Mein Name ist Dennis Fuchs.

Seit gut 15 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Bonsai.

Ich war immer schon fasziniert von der Gewalt und Zeitlosigkeit der Natur und natürlich vom Thema Bonsai. Wenn ich recht überlege, kann ich gar nicht genau sagen wie alles angefangen hat.

Ich habe mich mittlerweile aus meinen Kinderschuhen herausgearbeitet und bin nun bereit mein Wissen weiterzugeben und mit Menschen zu teilen.

Da es leider an Bonsai Anlaufstellen in unserer Umgebung mangelt, hielt ich es für das beste eine Anlaufstelle zu Gründen.

 

Mein Name ist Paul Massow.

Ich bin vor gut 2 Jahren auf das Thema Bonsai aufmerksam geworden. Durch den fiktiven Charakter Kesuke Myagi aus den Karate Kid Filmen, den Arbeiten von Bonsai grössen wie Kunio Kobayashi, Bjoen Bjorholm,  Ryan Neil und natürlich Masahiko Kimura ist ein grosses Interesse an dieser Kunstform entstanden und hat  meine Einstellung zur Natur  um 180 Grad gedreht !

Zu meiner grossen Freude durfte ich mich im Juli 2017 bei Dennis Fuchs im Bonsai Art Studio Kelsterbach vorstellen. Seit dem bin ich dort kaum mehr weg zudenken und helfe wo ich nur kann ! Ich konnte dort im vergangenen Jahr sehr umfangreiches Fachwissen in Theorie und Praxis erlernen und dieses steigert sich fast täglich !

Einer der Punkte die mich am meisten am Bonsai Studio Kelsterbach ansprachen war die enorme Artenvielfalt und Indvidualität des vorhandenen Materials an dem ich arbeiten und lernen könnte. Bereits am ersten Tag nicht mal nach einer Stunde bekam ich eine Schere in die Hand und los ging's :-)

Ich bin stolz darauf das Bonsai Art Studio auch in Zukunft zu unterstützen und meine Fachkenntnis noch weiter auszubauen. Dennis ist in Sachen Bonsai der beste Lehrer und Ansprechpartner den ich mir wünschen kann und ich möchte auf diesem Weg einfach mal Dankeschön sagen für alles was war und für das was noch kommt ! Ich denke wir haben uns gesucht und gefunden. Ich kann das Studio nur weiter empfehlen und wir freuen uns darauf sie im Garten persönlich begrüssen zu dürfen !

 

 

Uns ist es ein großes Anliegen diese wundervolle Kunstform mehr und mehr in unserer Kultur zu etablieren und Menschen die Möglichkeit zu geben die gleichen Erfahrungen zu machen, die auch ich in den letzten  Jahren machen durfte.

 

Wir haben mittlerweile einen sehr schönen Bonsai Garten schaffen können, der schon vielen Menschen Begeisterung und Inspiration geschenkt hat und wir hoffen auch weiterhin genau dafür sorgen zu können.

Ich möchte allen Menschen in meiner Umgebung für die Hilfe und großartige Unterstützung danken. Auch sie waren und sind ein Teil meiner, unserer Arbeit.

Ich hoffe hiermit vielen Leuten einen Funken Kreativität und Begeisterung für die Natur gegeben zu haben und bin stolz ein Sprungbrett für junge Bonsaigärtner gewesen zu sein und sein zu werden !

Viel Spass und immer den Draht im Auge behalten :-)